Stellenausschreibung: Projektmitarbeit Awareness & Diversity (m/w/d)

HINWEIS: Nachdem wir aus verschiedenen Richtungen Feedback und Rückfragen zu unserer aktuellen Stellenausschreibung im Bereich Awareness & Diversity bekommen haben, scheint es dabei zu Missverständnissen gekommen zu sein. Erst einmal vielen Dank für das konstruktive Feedback, auf das wir hiermit gerne direkt eingehen möchten.
Die Stelle ist als eine Wekstudierendenstelle angelegt und geplant, sie soll aber dennoch offen bleiben für interessierte Personen, die sich gerade nicht im Studium befinden. Ebenso zählen vergleichbare Qualifikationen abseits von akademisch vermitteltem Wissen.
Wir haben die Stellenausschreibung noch einmal angepasst und verlängern die Bewerbungsfrist bis zum 9. März. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und über das Teilen mit Interessierten.

ab sofort – zunächst befristet bis 31.12.2021

Die Clubcommission wurde im Jahr 2001 als Verband der Berliner Club-, Festival-, OpenAir-, Party- und Kulturereignisveranstalter*innen gegründet und ist das Netzwerk für Clubkultur in Berlin. Die Clubcommission ist mit 300 Mitgliedern die weltweit größte regionale Vereinigung von Clubbetreiber*innen und Veranstalter*innen von Konzerten, Raves, Open Airs, Festivals und anderen Live-Musik-Veranstaltungen. Wir setzen uns ein für die Ermöglichung, Stärkung, Förderung und nachhaltige Bewahrung von Clubkultur und unterstützen die Arbeit der Kulturunternehmer*innen durch die Optimierung der Rahmenbedingungen und die Verbesserung der Infrastruktur. Wir vermitteln zwischen Aktiven der Clubkultur und Institutionen, Verbänden und Initiativen aus anderen kulturellen Feldern, der Politik, den Behörden, der Zivilgesellschaft und anderen Branchen. Wir kämpfen für den Erhalt von Freiräumen in der Stadt und für Vielfalt und Gleichstellung in der Gesellschaft. 

Für den Bereich Awareness & Diversity der Clubcommission suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektmitarbeiter*in (m/w/d). 

Zu den Hauptaufgaben gehören:

  • Unterstützung des Bereichs Awareness & Diversity und dort verortete Projekte  
  • Fachliche Recherche zum Thema Diskriminierung im Kontext der Clubkultur 
  • Unterstützung bei Durchführung einer Befragung zum Thema Awareness & Diversity in der Berliner Clubkultur
  • Erstellung von themenbezogenen Präsentationen 
  • Unterstützung bei der Koordination und Organisation von Mailings, Meetings, Trainings und Veranstaltungen
  • Kommunikation mit externen Partner*innen 
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Bereichs Awareness & Diversity
  • Textredaktion
  • Unterstützung bei der Projektdokumentation

Anforderungsprofil:

  • Hochschulstudium der Kulturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Gender Studies, Politikwissenschaften, Kulturmanagement, Kommunikationswissenschaften, Stadtentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation abseits von akademisch vermittelten Wissen
  • Grundkenntnisse von Konzepten und relevanten Diskursen im Bereich Diversity, Antidiskriminierung und Awareness aus einer intersektionalen Perspektive 
  • Kenntnisse der Berliner zivilgesellschaftlichen Selbstorganisationen im Bereich Diversity, Sozialer Gerechtigkeit und Awareness von Vorteil
  • Bewusstsein für Diskriminierungsformen in clubkulturellen Räumen und Zusammenhängen sowie damit einhergehende Herausforderungen 
  • Ein differenziertes Verständnis für Clubkultur
  • Kenntnisse in Methoden der empirischen Sozialwissenschaft von Vorteil
  • Sicherer Schreibstil für die Redaktion von Texten für verschiedene Öffentlichkeiten und Anspruchsgruppen 
  • Kenntnisse in der Bewirtschaftung/Dokumentation öffentlicher Mittel von Vorteil
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office und Internet-Anwendungen und WordPress
  • Organisationsgeschick

Wir bieten ein dynamisches und liebevolles Team mit viel Expert*innenwissen, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Berufsfeld, ein zentral gelegenes Büro, flexible Arbeitszeiten. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden. Die monatliche Vergütung orientiert sich am Tarifvertrag für studentische Beschäftigte in Berlin. Die Stelle ist als Werkstudierendenstelle angelegt, soll aber dennoch offen bleiben für interessierte Personen, die sich aktuell nicht im Studium befinden. Die Besetzung der Stelle erfolgt ab sofort und zunächst befristet bis 31.12.2021

Die Clubcommission fördert aktiv die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Personen of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten sowie aller Altersgruppen. Anerkannte Menschen mit schweren Behinderungen und diesem Personenkreis gleichgestellte Bewerbende werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte ausschließlich per Email unter dem Betreff „Projektmitarbeit Awareness & Diversity (m/w/d)“ bis zum 09.03.2021 an: 

bewerbung@clubcommission.de

Diese Ausschreibung ist ebenfalls als Pdf zum direkten Download hier verfügbar.